Neuburg-Schrobenhausen: Stimmzettel eingetroffen

Überall hängen die Wahlplakate, jetzt sind in den Wahlämtern auch die Stimmzettel eingetroffen. Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen hat sogar Post aus zwei Kreiswahlämtern bekommen. Zum Ingolstädter Wahlkreis zählt der nördliche Landkreis. Die Grenze ist hier im Donaumoos bei Karlskron, Karlshuld und Königsmoos. Zum Wahlkreis Freising gehören Berg im Gau, Brunnen und Schrobenhausen. Insgesamt sind 76.000 Menschen im Landkreis stimmberechtigt. Von Ende August bis spätestens dritten September werden die Wahlunterlagen automatisch an die Bürger verschickt.