Neuburg-Schrobenhausen: Naturschätze sichtbar gemacht

Über den ganzen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen verteilt gibt es Naturschätze. Dazu bringt das Landratsamt eine Panoramakarte heraus. Darin sind Wanderwege, Biotope, Naturdenkmäler und Gartenanlagen zu finden: Zum Beispiel auch der Kräutergarten auf der Tiefgarage des Finanzamtes. Die Karte erscheint im kommenden Frühjahr mit einer Auflage von 10.000 Stück. Die gibt es dann bei der Touristinformation, in den Gemeinden und als Download im Internet.