Neuburg-Schrobenhausen: Kreisheimatpfleger wiederbestellt

Egal ob Denkmalschutz, Sprachpflege oder Jugendarbeit – die Aufgabenbereiche der ehrenamtlichen Heimatpfleger im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind umfangreich. Jetzt hat Landrat Peter von der Grün drei von Ihnen für zwei Jahre wiederbestellt: Hans Hammer aus Schrobenhausen, Manfred Veit aus Neuburg-Bittenbrunn und Michael Aurel Pichler aus München haben ihre Urkunden erhalten. Die Verträge wurden um zwei Jahre verlängert.