Neuburg-Schrobenhausen: Kreisausschuss zu Landratswahlen

Nach der LandTAGswahl ist vor der LandRATswahl im Kreis Neuburg-Schrobenhausen. Heute (15 Uhr) kommt dort der Kreisausschuss zusammen, um einen Wahlleiter sowie einen Stellvertreter zu berufen. Diese Wahlleiter sollen dann auch gleich noch für die reguläre Kommunalwahl 2020 im Amt bleiben. Sie sind beispielsweise zuständig für die Prüfung der Wahlvorschläge und für die fristgerechte Erstellung der Wahlunterlagen.