Neuburg-Schrobenhausen: Kinderspielstadt kommt

Kinder im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen dürfen sich schon jetzt auf die kommenden Sommerferien freuen. Denn der Kreisjugendring möchte ein ganz neues Programm auf die Beine stellen. Auf dem Gelände der Neuburger Berufsschule soll die Kinderspielstadt NEUSOBPOLIS errichtet werden. Vom 6. bis 31. August können Kinder zwischen sieben und 14 Jahren eine eigene Stadt simulieren. Außerdem will der Kreisjugendring viel Geld in die Hand nehmen, um weitere Projekte zu stemmen: Unter anderem neue Sanitäranlagen auf dem Zeltplatz am Schwaighölzl.