Neuburg-Schrobenhausen: Ideenwerkstatt für Fördermittel

Wie kann ihre Gemeinde schöner werden? Diese Frage soll eine Ideenwerkstatt klären, die demnächst in der Paul-Winter-Realschule stattfindet Die Lokale Aktionsgruppe „Altbayerisches Donaumoos“ will für die Jahre 2014 bis 2020 wieder Fördermittel für sogenannte Leaderprojekte erhalten. Deswegen ist jeder Bürger aufgerufen, unterstützungswürdige Aktionen vorzuschlagen, die es in der Form in dem Ort noch nicht gibt. Die Ideen sollen dann am 26. Juli bei der Ideenwerkstatt gesammelt werden. Ob sie umgesetzt werden, kann allerdings nicht garantiert werden.