Neuburg-Schrobenhausen: Heiße Kartoffel

Sie sind jung, sind schön und noch etwas haben die 12 Damen gemeinsam: Ihre Liebe zur Kartoffel. Deshalb sind sie auch im Kalender „Heiße Kartoffel“ abgelichtet – ein Kalender, der Lust auf das Knollengemüse machen soll Alle Models kommen aus der Landwirtschaft! Verführerisch lacht einem da unter anderem Kartoffelkönigin Kathrin Schoderer aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen entgegen. Aber es sind auch Damen aus dem Landkreis Eichstätt mit dabei. Der Kalender ist ein Projekt der Bayerischen Kartoffelanbauern – er kostet 15 Euro.