Neuburg-Schrobenhausen: Fliegerball abgesagt

Der Anschlag von Nizza hat auch Auswirkungen auf Neuburg. Alle Bälle der Bundeswehr sind bis einschliesslich heute abgesagt. Damit entfällt auch der geplante Fliegerball des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74. Aus Rücksicht auf die Opfer hat man sich gegen die Durchführung der Tanzveranstaltung entschieden. Außerdem wurde eine Trauerbeflaggung angeordnet. Der Preis für bereits erworbene Karten dürfte normalerweise zurückerstattet werden – vorausgesetzt man plant keine Durchführung des Fliegerballs zu einem späteren Zeitpunkt.