Neuburg-Schrobenhausen: Erste Kandidatur für Landratswahl

Nach der Wahl ist vor der Wahl – das trifft vor allem auf den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen zu. Denn hier muss Anfang des kommenden Jahres ein neuer Landrat gewählt werden. Roland Weigert von den Freien Wählern ist ja – wie berichtet – über die Liste in den Landtag eingezogen. Von den Freien Wählern kommt auch der erste Kandidat für das frei gewordene Amt. Rechtsanwalt Peter von der Grün will sich bewerben. Das ist allerdings zunächst eine Vorstandsempfehlung: Nominiert werden muss der 46-jährige von einer Mitgliederversammlung.