Neuburg-Schrobenhausen: Beliebter Landkreis

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen erfreut sich offenbar großer Beliebtheit: Immer mehr Menschen leben dort. Man nähert sich langsam der Schallmauer von 95.000 Einwohern. Damit leben fast 1.000 Menschen mehr als noch Mitte 2015. Den größten Einwohnerzuwachs hat Oberhausen, hier sind es 2,2 Prozent mehr. Dicht gefolgt von Waidhofen und Schrobenhausen. Es gibt aber auch Gemeinden, deren Einwohnerzahl ein wenig abgenommen hat. Darunter Bergheim, Rohrenfels und Berg im Gau.