© Berchtesgaden - Fotolia.com

Neuburg-Schrobenhausen: Aktiver Seniorenrat

Die Senioren im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen haben in Zukunft auch in der Politik ein Wörtchen mitzureden – dort wird ein Seniorenrat gegründet. Dieser wird unter anderem die Seniorenreferentin im Kreistag beraten. Mitglieder des Rats sind ältere Damen und Herren aus allen Städten und Gemeinden – es geht unter anderem um Erfahrungsaustausch. Möglicherweise werden gemeindeübergreifende Aktivitäten geplant, denkbar wäre etwa ein Seniorenfaschingsball. Das erste Treffen des 18-köpfigen Rats ist für Herbst geplant.