Neuburg: Schneider tritt aus Stadtratsfraktion aus

Es kam überraschend und sorgt für neuen Gesprächsstoff in Neuburg: Bernd Schneider, früherer OB-Kanditat von der SPD, tritt aus der Stadtratsfraktion aus. Das teilte seine Partei heute mit. Schneider wolle als Einzelstadtrat weitermachen. Er habe sich zu diesem Schritt wegen eines gestörten Vertrauensverhältnisses in der Fraktion entschlossen, schreibt der Donaukurier. So seien hinter seinem Rücken interne Absprachen getroffen worden und wenn es nicht mehr passe, sollte man sich trennen, so Schneider weiter.