© Neuburg Donaukai

Neuburg: Schmierereien am Parkdeck verschwinden

Ab heute ist in Neuburg der untere Bereich im Parkdeck gesperrt. Eine Spezialfirma aus Karlshuld entfernt dort die Schmierereien. Dabei wird eine ganz neue Methode angewandt: Mit Trockeneis sollen die Kritzeleien komplett verschwinden – bei anderen Reinigungsmitteln bleibt meistens ein Grauschleier zurück. Vor etwa zwei Wochen verewigte sich ein Schmierfink am Parkdeck. Die Polizei ist immer noch auf der Suche nach ihm. Immerhin richtete der Unbekannte einen Schaden von mehreren tausend Euro an.