Neuburg: Einbruch in Postfiliale

Einbruch in die Neuburger Postfiliale. Kurz nach Jahreswechsel schlugen die Täter die Glasschiebetüre am Eingang ein. In den Geschäftsräumen rissen sie die Tür eines Schrankes heraus und verursachten weitere Schäden. Gestohlen wurde nichts, der Schaden liegt bei 1.000 Euro. Ob die Eindringlinge auf Beute aus waren, ist noch nicht abschließend geklärt. Die Polizei schließt nicht aus, dass die Täter möglicherweise gestört wurden. Die Post an der Münchener Straße war heute bis 11 Uhr 30 gesperrt.