© Funkhaus Ingolstadt

Neuburg: Sanierungsbeginn in der Unteren Altstadt

Ab heute wird in Neuburg die Untere Altstadt saniert. In drei Schritten sollen in den kommenden drei Jahren die Einkaufsstraßen attraktiver gemacht werden. Begonnen wird jetzt mit der 130 Meter langen Schmidstraße. Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling gegenüber unserem Sender:

Geplant ist eine attrakive barrrierefreie Einkaufsstraße mit mehr Fahrradabstellmöglichlkeiten, Sitzmöbeln und mehr Grün, ohne den Autoverkehr zu verbannen.

Die Sanierung der Neuburger Schmidstraße dauert viereinhalb Monate. In dieser Zeit plant das Stadtmarketing Aktionen und Wochenend-Veranstaltungen.