© Dominik Weiss

Neuburg: Ringen um Christkindlmarkt

Die Zukunft des Neuburger Christkindlmarktes in der Oberen Altstadt steht in den Sternen. Der Verkehrsverein hat jetzt bei der Stadt angekündigt, den beliebten Christkindlmarkt künftig nicht mehr betreiben zu wollen. Gründe dafür sind unter anderem ständig steigende Kosten und die hohen Auflagen bei der Sicherheit. Wenn es nach Oberbürgermeister Bernhard Gmehling geht, dann gibt es den Christkindlmarkt auch 2019. Notfalls übernimmt dann die Stadt Neuburg die Organisation.