Neuburg: Reparaturcafé

Wenn etwas kaputt geht, wird es oft weggeschmissen. Reparieren ist allerdings die umweltschonendere und oft auf günstigere Option. In Neuburg gibt es das sogenannte Reparaturcafé. Ehrenamtliche reparieren Gegenstände, ins Bürgerhaus kommen kann heute Abend jeder, der etwas kaputtes hat und es wieder gangbar machen will. Los geht das Reparaturcafé um 18 Uhr, es findet für dieses Jahr das letzte Mal statt.