© Polizeisirene

Neuburg: Polizisten von Betrunkenem angegriffen

Immer wieder kommt er zu massiver Gewalt gegenüber Polizeibeamten – so auch gestern in Neuburg: Ein Betrunkener griff Polizisten an, bedrohte und beleidigte sie. Der 23-Jährige lag stark angetrunken auf dem Boden seiner Wohnung – vermutlich stand er auch unter Drogeneinfluss.
Als die Polizisten eintrafen, wurde er aggressiv und bedrohte sie sogar mit dem Tod. Der Betrunkene musste gefesselt werden – er wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen.