Neuburg: Falscher Alarm

In Neuburg hat es in der Nacht einen Polizeieinsatz gegeben: Ein Mann hatte bei der Donaubrücke vermeintliche Hilfeschreie gehört und ein Platschen. Die Polizei musste also davon ausgehen, dass sich jemand in die Fluten gestürzt hat. Deshalb suchten sie mit Booten und einem Polizeihubschrauber alle ab – konnten jedoch niemanden finden.