Neuburg/Region: Lange Nacht der Volkshochschule

Tanz, Musik, Kennenlernen der Kursleiter: Die Neuburger Volkshochschule veranstaltet heute eine „Lange Nacht der offenen Tür“. Ab 19 Uhr erwartet die Besucher eine Auswahl an Schnupperangeboten quer durchs neue Herbstprogramm. Die Lange Nacht ist Teil der Jubiläumsfeiern zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland und findet an diesem Abend erstmals bundesweit statt. Über 350 Einrichtungen machen mit, in unserer Region sind es Neuburg, Pfaffenhofen und Schrobenhausen. Die ausführlichen Programmpunkte des Abends finden Sie untenstehend!

Hier das Programm der Neuburger VHS:

20. September 2019
19 Uhr, Zimmer 314
Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Herrn Walter Friemel und
die vhs-Geschäftsführerin Christa Jerominek-Mundil

Dozentenvorstellung
Gitarrenklasse: Christine Rigler
Taiji: Mia Cheng
Poetry Slam: Vicky Müller-Toussa
Linedance: Michaela Bosch
Zumba: Amina Naouri
Führung durch das VHS Gebäude mit Walter Friemel direkt im Anschluss an die Auftaktveranstaltung, Treffpunkt an der Bar im 3. Stock

Entdecken und Erleben in den VHS-Räumen ab 20 Uhr

Drum Circle / Trommelworkshop
Charly Böck
314

„Giant Memory“ mit japanischen Zeichen
Miho Kanai
313

Regionale Häppchen
Elisabeth Maier
Küche 212

Deutsch mit Quiz
„Würden Sie die deut-sche Staatsbürgerschaft erlangen“?
Angelina Kolesnikova
202

Integrationshilfe Infostand

Nicole Rohleder

202

Russisch
Theresa Muttscheller
210

FLUSION – Fließend Französisch lernen
Martina Waldbuesser
210

Infostand/Aktivitäten für Erwachsene/Input zum Thema „Kinderziehung“
Mobile Familie
210

Entspannung/ Progr. Muskelentspannung nach Jacobson
Bärbel Heiland
209

Schnitzen
Nicole Gruber
105

Herbstliche Efeukränze Monique Skrock
105

Griechisch Stimmübungen für eine starke Stimme Origami u.a.
Vicky Müller-Toussa
102

Gitarre Schnuppern Christine Rigler
109

Schafkopf Schnupperkurs Johann Schlamp
108

Ayurveda-Infostand Angela Siemon
104

Taiji Schnuppern Mia Cheng
107

Ausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ im 1. Stock

Kursanmeldungen in Zimmer 216 möglich.
Regionale Häppchen, zubereitet von unserer Kochdozentin Elisabeth Maier, gibt es in der Küche (2. Stock, Zi. 212). Die Bar befindet sich im 3. Stock!

 

Hier das Programm der Pfaffenhofener VHS:

Am Freitag, 20. September, ab 18 Uhr in der Spitalstraße 7, Pfaffenhofen

Bildung ist bunt! Die „Schlaglichter“ in der „Langen Nacht“ geben ein paar Einblicke in unser vielfältiges Kursprogramm. Ob Mitmach-Aktionen, Glücksrad oder unverbindliche Schnupperkurse – Sie sind herzlich eingeladen!

Schmankerl
Für das leibliche Wohl sorgt unsere Kochkurs-Dozentin Wafaa Abou Baker im Innenhof mit Getränken und Leckerbissen aus der arabischen Küche.

Cafè Oriental
In „Café Oriental“ im Seminarraum Erdgeschoss lässt es sich bei Tee und Baklava gut plaudern. Unsere Dozentin Fatiha Boulla, die das Café betreut, freut sich über eine Spende an den neuen „Interkulturellen Frauentreff“ in Pfaffenhofen. Infos und Beratung zu unseren Sprachkursen erhalten Sie ebenfalls in diesem Raum.

Glücksrad & Co
Im Gesundheitsraum Erdgeschoss können Sie Ihren Getränke-Gutschein an der Bar einlösen. Hier können Sie sich im Lettering versuchen, an unserem Glücksrad tolle Preise gewinnen, oder bei einer Diashow über unsere vhs-Studienreisen einen Blick in die weite Welt werfen.

Schnupperkurse
Parallel dazu finden 30-minütige Schnupperkurse quer durch unser Kursprogramm statt und laden zum Mitmachen ein. Neben Sprachen wie Chinesisch, Arabisch und Hawaiianisch gibt es Kurse zu Fotografie und Bildbearbeitung. Außerdem können Sie sich in Boogie-Woogie, Yoga, Zumba und Tai Chi versuchen oder mal eine Zauberharfe ausprobieren.

 

Hier das Programm der Schrobenhausener VHS:

16.00 Auftritt: Orientalischer Tanz (Garten)
16.00 – Kinderraum im Spiegelsaal (2. OG):
19.00 Kinderbetreuung mit Basteln, Vorlesen, Tanzen wie
Hipp Hopp und Zumba mit Michelle Wluka und
Neri Acikgöz sowie Kinderschminken mit Ermine Urun
Ab 16.00 Internationales Fingerfood in der Küche, unserem
Esszimmer und im Gartenpavillon
Zeit für Gespräche, Fragen an uns, unsere
Dozentinnen und Dozenten und gemütliches
„Zusammensein“
Ab 16.00 Digitalisierung und die vhs?! (Raum 104, 1. Stock)
Ab 16.00 Die Welt der Sprachen (Raum 101, 1. Stock)
16.30 Führung durch die vhs Schrobenhausen:
Treffpunkt und Begrüßung an der blauen Eingangstüre
Ab 16.30 „Hätten Sie es gewusst?“ (Raum 003, EG)
Testen Sie Ihr Deutsch mit einem Integrationskurs-Test.
Was ist ein Integrationskurs? Woher kommen die
Menschen und was macht ihre Kultur aus?
16.30 Linedance für Einsteiger jeden Alters
(Raum 103, 1. OG)
17.00 Workshop Boogie Woogie mit den Hainzingers
(3. Stock Blauer Saal)
17.30 Bezaubernder musikalischer Auftritt unserer
jüngsten Kurs-Teilnehmer im Garten
18.45 Lachyoga mit Sepp Egerer via skype aus Berlin (EG)
22.00 Die lange Nacht klingt aus…

 

Vorträge im Blauen Saal (3. OG)
17.45 Offizielle Begrüßung
„100 Jahre Volkshochschulen“Prof. Dr. Klaus Englert und Jana Gerstmair
18.00 – „Aus dem Lebenslauf einer Volkshochschule“
18.30 Oder: “ Wie die Bildung unters Volk kam.“Stadtarchivarin Monika Schierl über denkwürdige Kursinhalte und die wechselvolle Geschichte unserer
Institution in ihrer über 70-jährigen Geschichte.
19.00 – „Reden wir über die Demokratie!“
20.00 Vortrag mit dem Politikwissenschaftler Ingmar Niemann mit anschließender offener Diskussionsrunde mit geladenen Gästen und Ihnen als Zuhörer
20.15 – „Eines Tages kommst du rüber!“
21.00 Karl-Heinz Westermayr erzählt über seine eigene berührende Liebesgeschichte im geteilten Deutschland. Rückblick nach 30 Jahren Mauerfall auf das System der DDR mit Freiheitseinschränkung etc. am Beispiel eines
jungen Paares, das durch den „Eisernen Vorhang“ getrennt war. Die ersten 30 Besucher erhalten eine kostenlose Ausgabe des gleichnamigen Buches mit
persönlicher Signierung.
________________________________________