Neuburg: Petry polarisiert

Der Auftritt der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry hat rund 250 Gegner auf den Neuburger Schrannenplatz gelockt.  Unter dem Motto „Neuburg ist bunt“ haben dort Menschen allen Alters gegen Menschenfeindlichkeit und für Toleranz demonstriert. Wenige Meter und nur wenige Stunden später ist Frauke Petry in der Rennbahn aufgetreten. Den Ausführungen der umstrittenen Politikerin lauschten ebenfalls gut 250 Menschen. Nicht alle, die in den Saal wollten, durften auch eintreten: An die 100 wurden aus Platzgründen rausgeschickt. Doch im Saal saßen nicht nur Sympathisanten der AfD, sondern auch Gegner.