Neuburg: Parken kostet wieder

Ab Montag (15.02.) ist das kostenlose Parken in Neuburg vorbei. Seit Mitte Dezember hatte die Stadt auf ihren Parkflächen auf die Gebühren verzichtet. Damit sollte den Händlern vor Ort unter die Arme gegriffen werden. Ab Montag muss man auf den städtischen Parkflächen und in Park- und Tiefgaragen wieder regulär zahlen. Dafür bietet die sogenannte „Semmeltaste“ künftig eine dreiviertel Stunde lang kostenloses Parken in Neuburg. Ab April ist außerdem eine Neuerung geplant. Dann soll das Bezahlen der Parkgebühren auch mit dem Smartphone möglich sein.