Neuburg: Neues Impfzentrum startet

Obwohl die Impfstoff-Lieferungen eher häppchenweise eintreffen, soll das neue Impfzentrum in Neuburg noch diese Woche an den Start gehen. Am kommenden Samstag wird in der Ostend-Turnhalle die erste Impfung verabreicht. Im Laufe der Woche plant der Landkreis über 1.000 Impfungen in beiden Zentren, so die Neuburger Rundschau. Allerdings kann es aus Organisationsgründen am Anfang noch vorkommen, dass Bewohner aus dem Norden des Landkreises ins Impfzentrum nach Schrobenhausen fahren müssen.