Neuburg: Neues Gestühl für die Schlosskapelle

Großer Tag für Neuburg – wenige Tage vor dem Start ins Jubiläumsjahr „500 Jahre Reformation“ übergibt die Bayerische Schlösserverwaltung die Schlosskapelle heute wieder ihrer kirchlichen Nutzung. Als besonderes Geschenk wird dabei das neue Kirchengestühl präsentiert. Die aufwändig gefertigten Kirchenbänke wurden eigens für die Schlosskapelle entworfen. Sie gilt als der älteste protestantische Kirchenraum Deutschlands.