© Bundeswehr

Neuburg: Neuer Kommodore für das Geschwader

Das Taktische Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg bekommt heute Nachmittag einen neuen Chef. Oberstleutnant Gordon Schnitger wird in einem feierlichen Appel zum neuen Kommodore ernannt. Dazu sind rund 200 Gäste aus Militär, Politik und Wirtschaft geladen. Der 48jährige Pilot ist bereits zum zweiten Mal in Neuburg stationiert. Er war von 2014 bis 2017 Kommandeur der Fliegenden Gruppe.