Neuburg: Neuer Kindergarten Sankt Peter

Mit dem heute neu eröffneten Sankt Peter-Kindergarten ist Neuburg jetzt ausreichend versorgt. Insgesamt gibt es erstmals rund 1.000 städtische Kindergartenplätze. Auch die anderen Städte in der Region haben weitgehend genug Plätze. In Eichstätt sind es 760, allerdings müssen zum Teil Container aufgestellt werden. Pfaffenhofen geht es konstant gut, 780 Kinder sind hier in Kindergärten untergebracht, ein Neuer öffnet im März.  Auch Ingolstadt muss planen und bauen.  Anfang des Jahres sprach man noch von 750 neuen Plätzen bis in drei Jahren, allerdings werden laut Stadtjugendamt weitere 300 benötigt.