Neuburg: Neuer Ehrenbürger?

Neuburg soll einen neuen Ehrenbürger bekommen. Anton Sprenzel hat sich als Politiker und Kulturreferent fast sein ganzes Leben lang für die Ottheinrichstadt engagiert. Jetzt soll dem 84-jährigen ehemaligen Richter und Notar für seinen unermüdlichen Einsatz die Ehrenbürgerwürde verliehen werden. Der Stadtrat entscheidet in seiner Sitzung nächste Woche darüber. Sollte er zustimmen, dann wäre Anton Sprenzel der einzige noch lebende Ehrenbürger Neuburgs, nachdem Altlandrat Richard Keßler im Juni überraschend gestorben ist.