Neuburg: Neue Ausstellungsstücke fürs Schloss

Neuburgs Schloss ist seit heute um zwei Attraktionen reicher. Die katholische Filialkirchenstiftung St Vitus hat zwei Leihgaben für den Museumstrakt zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um einen Abendmahlskelch sowie eine Hostiendose aus der Reformationszeit. Die Wiederentdeckung des rund 450 Jahre alten Kelchs im Kirchturm von St. Vitus war eine kleine Sensation. Er war bereits in der Sonderausstellung zum Reformationsjubiläum zu sehen.