Neuburg: Nach Flucht im Garten festgenommen

Die Flucht quer durch Neuburg hat ihm nichts gebracht: Die Polizei stellte gestern Abend nach einer Verfolgungsjagd einen gesuchten Mann. Der 22-jährige war aus der Psychiatrie Haar bei München geflohen. Auf dem Parkplatz des Neuburger Parkbades wurde er zuerst gesehen, dann rannte er durch den Wald und über die Grünauer Straße in das Wohnviertel. Dort wurde er schließlich in einem Garten überwältigt und gefasst.