Neuburg: Mit 100 km/h durch Neuburg

Kurze Kontrolle vor den Feiertagen: In Neuburg sind der Polizei am Vormittag einige Raser in die Radarfalle gegangen. In gut einer Stunden waren in der Donauwörther Straße 10 Auto-Fahrer zu schnell. Drei bekommen eine Anzeige, und ein Opel-Fahrer hatte es besonders eilig: Er war in der geschlossenen Ortschaft mit über 100 km/h unterwegs. Er muss ein Bußgeld in Höhe von 200 Euro zahlen und einen Monat den Führerschein abgeben.