© Stadt Neuburg

Neuburg: Mikrowelle brennt in Kinderklinik

Ein fürsorglicher Großvater hat gestern in der Neuburger Kinderklinik versehentlich einen Brand verursacht. Der 53-jährige wollte seinem Enkel ein Kirschkernkissen aufwärmen. Dazu steckte er das Kissen in der Küche in die Mikrowelle. Das Kissen entzündete sich und beschädigte das Gerät und ein Regal. Die Neuburger Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Verletzt wurde niemand.