Neuburg: Mieter treibt´s zu bunt

Alkohol und Gewalt: Ein 38-jähriger ist am Wochenende nach einer Schlägerei aus seiner Wohnung in Neuburg geflogen. Das wollte der aber nicht so einfach hinnehmen. Der Vermieter musste die Polizei kommen lassen. Auch die Beamten wurden beleidigt. Insgesamt vier Polizisten waren nötig, den Betrunkenen in Gewahrsam zu nehmen. Ein Beamter wurde leicht verletzt.