Neuburg: Mehr Sicherheit auf dem Volksfest

Das Neuburger Volksfest starten in zwei Wochen. Das Thema Sicherheit wird dabei einen großen Stellenwert einnehmen. So gibt es ein komplettes Rucksack- und Taschenverbot. An den Eingängen werden Kontrollen von einem Sicherheitsdienst durchgeführt. Die Mass Bier kostet heuer 7 Euro 50 und damit 20 Cent mehr, als im Vorjahr. Verzichten müssen die Neuburger Volksfestbesucher in diesem Jahr auf den Kampf der Luftwaffensoldaten gegen die Schützen. Neu im Programm ist ein Sommer-Tanzabend für Jung und Alt.