Neuburg: Mehr Parkplätze entstehen

Wer in Neuburg einen Parkplatz sucht, muss oft mehrere Runden drehen. Auch die Zahl der Dauerparkplätze für Menschen, die in der Stadt arbeiten ist knapp. Deswegen erweitert die Stadt jetzt den sogenannten Kappergarten in der Neuhofstraße. Statt der rund 100 wird es dann 140 Stellflächen für eine Monatsgebühr von 17 Euro 50 geben. Die Erweiterung kostete um die 50.000 Euro. Wenn mit den Grundstücksverhandlungen alles glattgeht wird auch der gebührenfreie Parkplatz Schlösslwiese erweitert.