© Neuburg Donaukai

Neuburg: Mehr Parkplätze

Parkplätze in der Innenstadt sind überall ein Problem, da macht auch Neuburg keine Ausnahme. Jetzt stellt die Stadt 40 neue Parkplätze zur Verfügung. Die Verwaltung hat für zunächst zwei Jahre ein privates Grundstück in der Ingolstädter Straße angemietet und geschottert. Der Parkplatz ist rund 250 Meter von der Donaubrücke und rund 600 Meter von der Innenstadt entfernt, ideal für Pendler aus dem Norden der Stadt. Die Parkplätze sind kostenlos, aber nicht für Dauerparker, Wohnmobile oder Anhänger vorgesehen. In zwei Jahren wird dann der Stadtrat entscheiden, ob der Parkplatz weiterhin gepachtet wird.