Neuburg: Mehr LKW-Verkehr

Durch Neuburg werden bald noch mehr LKW donnern. Derzeit nutzen noch zwei Firmen den Güterzug-Anschluss im Industriegebiet Grünau. Doch auch diese beiden Unternehmen wollen die Warenanlieferung von der Schiene auf die Straße verlegen, da es praktischer ist.Das heisst, pro Woche werden 80 Sattelschlepper mehr fahren, als bisher, schreibt die Neuburger Rundschau. Besonders bitter: Die Stadt hatte in den vergangenen Jahren rund 600.000 Euro in die Sanierung der Gleise gesteckt.