© Foto: PublicDomainPictures auf Pixabay

Neuburg: Mehr Chemikalien in Weihern festgestellt

In Weihern rund um den Neuburger Flugplatz sind gefährliche Chemikalien festgestellt worden. Die Mengen sind aber so gering, dass laut Landesamt für Gesundheit weiter im Rosinger Weiher, im Zauner und im Zeller Weiher gebadet werden kann. Ob sich die Chemikalien in Fischfleisch anreichern und so zur Gefahr für Menschen werden, soll das Fischmonitoring zeigen. Dazu müssen Angler Probenmaterial an das Veterinäramt abgeben. Detaillierte Testergebnisse finden Sie HIER