© foto: Polizeipraesidium Oberbayern Nord

Neuburg: Mann randaliert vor der Wohnung seiner Freundin

Das scheint keine einfache Beziehung zu sein – ein 24-Jähriger hat gestern vor dem Haus seiner Freundin in Neuburg randaliert. Er drückte gewaltsam die Balkontüre auf und schlug eine Scheibe ein. Als die Polizei kam, war der Mann bereits geflohen. Die Beamten konnten den 24-Jährigen dann aber im Krankenhaus antreffen, wo er sich wegen seiner Schnittverletzungen behandeln ließ. Der Randalierer verhielt sich aggressiv und biss einem Polizisten in die Hand – der Mann wurde in die Psychiatrie eingewiesen.