© Bundeswehr_Luftwaffe_Eurofighter

Neuburg: Luftgeschwader-Piloten skeptisch gegenüber Sanierung

Die Piloten des Luftwaffengeschwaders Neuburg sind skeptisch: nach der Komplettsanierung soll die Start- und Landebahn eine Betonpiste sein. Das sei günstiger als Asphalt – so die Verantwortlichen. Aber die Piloten fürchten um die Flugsicherheit: weil Beton glatter ist als Asphalt, würde der Bremsweg der Maschinen verlängert.

Die Sanierung beginnt Anfang März.