© istockphoto_dkgilbey

Neuburg: Kuriositäten im Rathausfletz

Drucke von Chagall, Miro und Christo, aber auch zahlreiche Werke unbekannter Künstler: Ab Morgen können in Neuburg über 650 Exponate erworben werden. Die stammen aus einer Erbschaft, die Neuburg überaschend von einem Sammler aus Düsseldorf erhalten hat. Da die Kunstwerke keinen Bezug zu Neuburg haben, werden sie jetzt verkauft. Die Preise liegen zwischen 2 und 1.900 Euro. Oberbürgermeister Bernhard Gmehling eröffnet die Ausstellung morgen um 11 Uhr im Rathausfletz.