Neuburg: Küchenbrand mit 25.000 Euro Schaden

So schnell kann es gehen: Eine Frau hat in Neuburg einen Topf mit Öl auf dem Herd vergessen und dadurch einen Küchenbrand ausgelöst. Die 43-Jährige verließ für etwa eine halbe Stunde die Wohnung – als sie zurückkehrte und die Flammen bemerkte, verständigte sie die Feuerwehr. Die hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand – aber der Schaden ist mit rund 25.000 Euro beträchtlich.