Neuburg: Konzerte im Brandl zu laut

Mit Open-Air, Beach-Party und Mondscheinschwimmen lockt das Neuburger Brandlbad auch abends noch viele Besucher an. Die Nachbarn finden vor allem die Auftritte von Bands nicht ganz so gut- sie beschweren sich über Lärm. Deswegen steht auch der Stadtrat der Einrichtung einer festen Bühne für Konzerte eher skeptisch gegenüber. Das Thema wird aufs kommende Jahr verschoben, aber eine Beachparty wird es wahrscheinlich nicht mehr geben. Dem Moonlight-Swimming aber stehe nichts entgegen. Das nächste ist am 14. August.

 

Bild: INTV