© Foto: Stadt Neuburg

Neuburg: Kondolenzbuch im Rathaus zum Tod von Richard Keßler

Trauer um den verstorbenen Neuburger Ehrenbürger und Altlandrat Richard Keßler. Bereits gestern ließ Oberbürgermeister Bernhard Gmehling am Rathaus die Trauerbeflaggung der Stadt anbringen.  Seit heute liegt im Oberen Fletz ein Kondolenzbuch aus.  Alle Bürger können sich während der regulären Öffnungszeiten mit einem persönlichen Eintrag verewigen.  Keßler war in der Nacht auf Montag im Alter von 76 Jahren einem Krebsleiden erlegen.