Neuburg: Klinikclowns seit 10 Jahren auf Spaß-Visite

Mit ihren roten Pappnasen und dem „Breitband-Lachbiotikum“ muntern sie kleine Patienten auf- Die Neuburger Klinikclowns. Heute feiern sie im Jugendzentrum ihr 10-jähriges Bestehen. Seit Oktober 2004 gehen sie jeden Freitag ehrenamtlich auf spaßige Visite im Krankenhaus. Zum offiziellen Festakt heute Vormittag kommen neben Landrat Roland Weigert auch Ärzte der Kliniken St. Elisabeth. Abends gibt es ein buntes Programm für Jedermann mit Sepp und Kerstin Egerer sowie Clown-Legende Peter Shub.