Neuburg: Kindergrab wieder beschädigt

Schon zum wiederholten Mal haben Unbekannte das Grab eines Kindes am Friedhof in der Grünauer Straße beschädigt. In den vergangenen Tagen wurde Kerzenwachs über das Grab gegossen und die Blumen zertreten.  Die beiden Kindergräber daneben bleiben verschont. Das Grab aus dem Jahr 2013 wurde bereits im vergangenen Jahr beschädigt.