Neuburg: Keine Chance für Bordellbetreiber

Bei der Stadt Neuburg klopfen in letzter Zeit vermehrt Bordellbesitzer an. Das berichtet die Neuburger Rundschau. Hintergrund ist, dass die Stadt fast die 30.000 Einwohner-Marke knackt und damit ein entsprechendes Gewerbe genehmigt werden könnte. Bevor die Einwohnerzahl offziell bestätigt wird, will Neuburg aber die Stadt zu einem Sperrbezirk für Bordelle erklären lassen und somit möglichen Anträgen vorbeugen.