Neuburg: Junge Frau genötigt

Eine 19-jährige Neuburgerin ist am späten Sonntag Abend von einem Mann genötigt worden. Wie erst jetzt bekannt wurde, verfolgte sie der Unbekannte gegen 22 Uhr 30 auf dem Heimweg von einem Lokal. Schließlich packte er sie in der Luitpoldstraße an den Schultern und drückte sie gegen eine Absperrung. Als die 19jährige zu Schreien anfing, flüchtete der Unbekannte. Der Mann ist etwa 23 Jahre alt, hat eine kräftige Statur und ist etwa 1 Meter 70 groß. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.