Neuburg: Junge Forscher räumen ab

Die Neuburger Jugend ist in Sachen Forschung so erfolgreich wie nie zuvor. Beim Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ in Augsburg räumten die Schüler gleich vier erste Preise ab. Unter anderem wurde Samira Gerich für ihre Untersuchung von Handystrahlung auf das Pflanzenwachstum ausgezeichnet. Weitere Preise gingen in den Kategorien Mathematik und Biologie nach Neuburg, ebenso wie der Sonderpreis „nachwachsende Rohstoffe“.