Neuburg: Infektionsschutzverstoß vor Gericht

Die Justiz in unserer Region macht Ernst in Sachen Infektionsschutzgesetz. Heute findet ein Verfahren vor dem Neuburger Amtsgericht statt. Ein Mann muss sich verantworten, der vor wenigen Wochen gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen hatte. Außerdem sitzen zwei Männer wegen Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr auf der Anklagebank.