Neuburg: Impf-und Teststation stellt Betrieb ein

Die Neuburger Corona-Impf-und Teststation am Berufsschulzentrum stellt vorerst ihren Betrieb ein. Bereits kommende Woche soll es soweit sein – die Station hat dann nur noch bis Dienstag geöffnet. Ein Grund ist, dass die Container für Flüchtlinge aus der Ukraine gebraucht werden. Aber auch die Nachfrage lässt nach. Die Neuburger Impf-und Teststation war nun fast ein halbes Jahr in den Containern untergebracht. Nach einer neuen Lösung wird von Seiten des Landratamtes und des Kreiskrankenhauses Schrobenhausen gesucht. Wo Sie sich weiterhin im Landkreis testen lassen können, finden Sie hier:https://neuburg-schrobenhausen.de/Aktuelles/Coronavirus/